TECTA-STÜHLE KÖNNEN FÜR DEN VERSAND AUCH ZERLEGT WERDEN

Tecta-Kragstühle bestehen aus einem Stahlrohr-Unterteil und einer Sitzfläche. Die Sitzfläche lässt sich für den Versand leicht abnemen und ohne Stahlrohr-Unterteil verschickt werden.
DEMONTAGE:
Kippen Sie den Stuhl leicht an und schlagen Sie mit einem Gummihammer auf die im Bild markierte Kufe des Stuhls. Bitte jeweils abwechselnd rechts und links schlagen bis die Rohrzapfen (1) sichtbar werden und die Sitzfläche vom Stahlrohr-Unterteil getrennt werden kann.
MONTAGE:
Legen Sie die Sitzfläche auf eine bepolsterte Unterlage. Fetten Sie sie Rohrzapfen (2) der Sitzfläche mit etwas Fett an. Danach schlagen Sie abwechselnd rechts und links auf die im Bild markierte Kufe des Unterteils bis kein Spalt mehr zwischen Sizfläche und Stahlrohr-Unterteil sichtbar ist.
Menü schließen